Logo Jugend Aktiv

St. Corona am Wechsel

Erlebnisreiche Tage!

St. Corona am Wechsel

St. Corona ist ein ruhiger Ort mitten im Wechselgebiet am Fuße des Kampsteins und ideal zum Abschalten vom Alltagsstress. Ein Ausblick, der  über Schneeberg, Rax, Hohe Wand bis hin zum Wiener Becken reicht, stellt die Hintergrundkulisse für ein paar spannende und erlebnisreiche Tage rund um St. Corona dar.


Highlights

  • Erzherzog Johann Park
  • Erste österreichische Rollerbahn
  • Motorikpark
  • Fackelwanderung
  • Erlebniswelt Ameise
  • Hermannshöhle
  • Erlebnismühle
  • Sommerrodelbahn
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Alpengasthof Pension Orthof
Alpengasthof Pension Orthof

In ruhiger, naturnaher Lage!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
136,90
Nächtigung, Verpflegung, Transfers vor Ort, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,34 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­104,00.

Detailprogramm

Tag

1

10:00 UhrSpiel und Spaß am Kinderspielplatz des Gasthofs Orthof

12:00 UhrMittagessen im Quartier

13:30 UhrBesuch im „Erzherzog Johann Park“ in Mönichkirchen am Wechsel:
Durch Modellbauten wird den Besuchern die Kultur und Geschichte in der Zeit von Erzherzog Johann näher gebracht. Daneben findet man hier die größte mechanische Landschaftskrippe.

14:30 UhrErste österreichische Rollerbahn:
Mit der Sesselbahn geht es auf die Mönichkirchner Schwaig, wo der Spaß so richtig los geht. 2,5 km schönste Naturbahn wird mit den Rollern erobert. Sicherheit steht aber an erster Stelle und so wird die temporeiche Action vor einem traumhafte Panorama zu einem sicheren und tollen Erlebnis.

18:00 UhrAbendessen im Quartier

19:00 UhrGeführte Fackelwanderung

Tag

2

09:00 UhrMotorikpark
Geschicklichkeit und Bewegungstalent an verschiedenen Stationen testen.

12:00 UhrMittagessen mit Lunchpaket

13:00 UhrErlebnisweg Ameise
Die Welt der Ameisen entdecken und viel Neues lernen.
anschließend Fahrt mit der Sommerrodelbahn
(Mindestgröße 125 cm)
18:00 UhrAbendessen im Quartier

Tag

3

09:30 UhrBesichtigung der Hermannshöhle, der größten Tropfsteinhöhle Niederösterreichs: Im Höhlenlabyrinth stößt man auf den großen Dom und das Wahrzeichen der Hermannshöhle – den Spitzenvorhang. Mit etwas Fantasie findet man auch den Tropfsteinzwerg.

11:00 UhrBesuch des Molzbachhofes/Führung durch die Erlebnismühle:
In der voll funktionstüchtigen Mühle wird Roggen zu Mehl gemahlen, frischer Brotteig angesetzt, zum Laib geformt und im Original-Holzbackofen zu einem knusprig-reschen Brot gebacken.

12:00 UhrMittagessen im Quartier

anschließend Heimfahrt

Kurzfristige Änderungen des Programms vor Ort vorbehalten.

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info