Logo Jugend Aktiv

Norische Region

Mit den Lamas wandern!

Norische Region

Die Norische Region Kärnten, in den Ostalpen gelegen, wird auch das Kärntner Tal der Könige genannt. Das reiche, kulturhistorische Erbe verleiht der Region eine besondere Note und bietet Besuchern die Möglichkeit, neben der Schönheit und Vielfalt der Natur die Geschichte des Landes kennen zu lernen. Eine besondere Erfahrung ist die Kutschenfahrt mit den Norikerpferden und die Begegnung mit Lamas, Ponies und einem Kamel. Ein Ausflug ins Schaubergwerk, ins Heinrich Harrer Museum oder in eine Schau- und Erlebnismolkerei rundet die Reise ab.


Highlights

  • Druckerhütte
  • mystische Steine
  • Heilkräutergarten
  • lustige Volkstanzspiele
  • Lama-Trekking
  • Specksteinschleifen
  • Kutschenfahrt
  • Lagerfeuer und Grillen
  • Harrer Museum in Hüttenberg
  • Schaubergwerk Knappenberg
  • Erlebnismolkerei Sonnenalm
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Biolandhaus ARCHE
Biolandhaus ARCHE

Das erste Bio Hotel in Kärnten!



Druckerhütte/Saualm
Druckerhütte/Saualm

Auf einer Seehöhe von 1480 Metern Bergluft schnuppern!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
115,90
Nächtigung, Verpflegung, Transfers vor Ort, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,30 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­81,00.

Detailprogramm

Tag

1

  • Mittagessen auf der Druckerhütte;
  • Begrüßung mit Vorstellung des Programms
  • Besichtigung mystischer Steine: Eklogit, Naturdenkmal Kugelfichte, jungsteinzeitlicher Näpfchenstein; für jeden ein Eklogit Kraft- und Glücksstein
  • Heilkräutergarten Ottilie Liegl: Keltisches Baumhoroskop – jeder findet seinen Baum laut Geburtsdatum, Erklärung der Heilkraft der Pflanzen, Anfertigen eines Kräuterkaugummis
  • Abendessen im Biolandhaus ARCHE, dem ersten Ökohotel in Kärnten
  • Volkstanzen – lustige Volkstanzspiele

Tag

2

  • Fahrt zum Erlebnisbauernhof Groinig Animalfarm mit vielen exotischen Tieren, Haustieren aus aller Welt, Kamelen, Yaks, Minischweinen, Hasen und Lamas
  • Lama-Trekking – eine einstündige Wanderung mit Lamas
  • Kleiner Fußmarsch (1 Kilometer) zum Biolandhaus ARCHE
  • Mittagessen im Biolandhaus ARCHE
  • Specksteinschleifen und Basteln; danach kleiner Fußmarsch (0,5 Kilometer) zum Kärntner Volksliedhaus, Besichtigung und Erklärung des Volksliedhauses
  • Kutschenfahrten mit den Norikerpferden in St. Oswald (nebenbei kann auch Fußball gespielt oder die Ladenkegelbahn genutzt werden.)
  • Lagerfeuer mit Grillen und Stockbrot am Erlebnisbauernhof Groinig mit Kamel, Lamas uvm.

Tag

3

  • Fahrt nach Hüttenberg oder Klein St. Paul
    Programm a)
  • Schaubergwerk, Mineralienschau in Knappenberg
    Programm b)
  • Harrer Museum in Hüttenberg
    Programm c)
  • Schau- und Erlebnismolkerei Sonnenalm in Klein St. Paul – wie wird Topfen, Joghurt und Käse produziert? – Schauen, Machen, Kosten
  • Mittagessen im Biolandhaus ARCHE
  • Anschließend Heimfahrt
Kurzfristige Änderungen des Programmes vor Ort vorbehalten.

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info