Logo Jugend Aktiv

Nockberge

Sportlich unterwegs!

Nockberge

Die Naturvielfalt der Nockberge ist in ihrer Zusammensetzung einzigartig. Auch geologisch ist einiges los! Seit Generationen wird hier Bergbau betrieben. Traditionsreiche Betriebe lassen sich hier näher kennen lernen und auch die umfangreiche Tier- und Pflanzenwelt hat schon so manchen Besucher begeistert! Im Biosphärenpark Nockberge steht der Naturschutz und die Umweltverträglichkeit im Vordergrund und man kann viel über den Nutzen eines solchen Schutzgebietes erfahren!


Highlights

  • Biosphärenpark Nockberge
  • Elsentalhöhe
  • Almwirtschaftsmuseum Zechneralm
  • Schatzsuche in der Donnerschlucht
  • Lagerfeuer
  • Mega-Seilrutsche
  • Klettern
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Zirbenhof
Zirbenhof

Mit Kärntner Lebensfreude!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
128,90
Nächtigung, Verpflegung, Transfers vor Ort, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

8ie teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,34 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­85,00.

Detailprogramm

Tag

1

  • Begrüßung der Gruppe bei der Biosphärenparkverwaltung Nockberge in Ebene Reichenau und anschließende Fahrt mit dem Biosphärenpark-Ranger über die Nockalmstraße mit Besichtigung einiger Bildungseinrichtungen z.B.:
  • Naturlehrweg Windebensee
  • Neue Ausstellung in der Grundalm zum Thema „Bäume als Überlebenskünstler“
  • Mittagessen im Karlbad
  • Eisentalhöhe (höchster Punkt der Nockalmstraße): Wanderung zum Almwirtschaftsmuseum Zechneralm
  • 3dimensionales Naturabenteuer – mit Bild und Ton durch die Nockberge: Eindrucksvolle Tier- und Landschaftsaufnahmen zeigen die Nockberge in diesem 3D-Film von der schönsten Seite.
  • Fahrt zur Unterkunft
  • Abendprogramm: Lagerfeuer mit Würstel und Steckenbrot (Vorab bereitet die Unterkunft eine Suppe vor)

Tag

2

  • Treffpunkt bei der Unterkunft mit einem Biosphärenpark-Ranger; Erlebniswanderung „Auf den Spuren der Bergmänner“ mit spannender Schatzsuche in der Donnerschlucht: Wir untersuchen die Wassertierwelt unter dem Mikroskop.
  • Vorbei an einer ehemaligen Erzlagerstätte und durch einen eindrucksvollen Zirbenwald
  • Mittagessen (Lunchpaket)
  • Abendessen in der Unterkunft
  • Abend zur freien Verfügung

Tag

3

  • Spannendes Abenteuer im Hochseilpark Innerkrems: der TÜV-geprüfte Hochseilpark besteht aus verschiedenen Parcours zum Klettern, Balancieren, Rutschen und Schwingen, welche Geschicklichkeit und Mut fordern.  Spannung und Teamarbeit stehen im Vordergrund.
  • Mittagessen im Quartier
  • Anschließend Heimfahrt
Kurzfristige Änderungen des Programmes vor Ort vorbehalten!

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 699 / 10 09 8489
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info