Logo Jugend Aktiv

Nationalpark Hohe Tauern B

Natur und Technik!

Nationalpark Hohe Tauern B

Die Kraft des Wassers erleben und über einzigartige Naturschauspiele staunen: Am Stausee Mooserboden und im Kraftwerk tauchen die Kinder ein in die Welt des ewigen Eises und der Stromerzeugung durch Wasser. Bei der Pinzgauer Lokalbahn erfährt man alles Wissenswerte über Züge und deren Betrieb. Im Hochseilgarten, beim Flying Fox und bei der Abfahrt mit dem Maisiflitzer wird der Adrenalinspiegel in die Höhe getrieben.


Highlights

  • Kitzlochklamm
  • Hochseilgarten
  • Flying Fox
  • Hochseilgebirgsstausee
  • Erlebniswelt Strom & Eis
  • Kräuterlehrpfad
  • Pinzgauer Lokalbahn
  • Kraftwerkhauptstufe Kaprun
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Jugendgästehaus Steigerhof
Jugendgästehaus Steigerhof

Wohnen am Großvenediger!



Jugendgästehaus Dietsteinhof
Jugendgästehaus Dietsteinhof

Hoch am Paß!



Sportpension Schachernhof
Sportpension Schachernhof

Umgeben von schöner Landschaft!



Jugendgästehaus Geislhof
Jugendgästehaus Geislhof

Am schönen Wildkogel!



Jugendgästehaus Innerwiesen
Jugendgästehaus Innerwiesen

Der Natur so nahe!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
149,90
Nächtigung, Verpflegung, Transfers vor Ort, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,34 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­91,00.

Detailprogramm

Tag

1

09:30 UhrBesichtigung der Kitzlochklamm in Taxenbach – faszinierende Urgewalt hautnah erleben: Fachkundige Führung und Erzählungen aus der Sagen- und Märchenwelt
12:00 UhrMittagessen beim Taxenbacherhof

14:30 UhrOutdoorprogramm in Neukirchen:
Auswahl zwischen folgenden Aktivprogrammen:

Programm 1:Hochseilgarten und Flying Fox – verschiedene Balanceübungen mit einem kleinen Flying Fox als Abschluss in über zehn Metern Höhe

Programm 2:Mega Flying Fox – 2 Flying Fox Sprünge über eine Schlucht lassen den Adrenalinspiegel steigen.

19:00 UhrAbendessen im Quartier

Abend zur freien Verfügung

Tag

2

09:00 UhrEs geht hinauf auf 2.000 Meter zum Hochgebirgsstausee Mooserboden. Start ist in der Kraftwerkhauptstufe in Kaprun. Während einer halbstündigen Führung erfahren die Kinder alles Wissenswerte über Natur und Technik.

10:00 UhrStaumauerführung: Hier wird das Innenleben des riesigen Bauwerkes offenbart.
„Erlebniswelt Strom & Eis“: In die faszinierende Welt des ewigen Eises eintauchen und das Zusammenspiel von Gletscher, Kraftwerksbau und Stromerzeugung hautnah erleben. Anschließend geht es auf den Kräuterlehrpfad.
Mittagessen mit Lunchpaket
„Alles anschnallen!“ heißt es zum Abschluss beim „Alpin Coaster Maisiflitzer“. Sicher geführt auf Schienen sausen die Zweisitzer über Brücken, Wellen, Jumps und Schrägstützenkreisel ins Tal.

19:00 UhrAbendessen im Quartier

Abend zur freien Verfügung

Tag

3

09:00 UhrFahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn nach Zell am See

10:00 UhrIn der Remise werden Werkstatt, Fahrdienstleitung und Dampflok erklärt. Danach wird mit verschiedenen praktischen Aufgaben die Welt der Züge erkundet!

Mittagessen mit Lunchpaket

anschließend Heimfahrt

Kurzfristige Änderungen des Programms vor Ort vorbehalten.

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info