Logo Jugend Aktiv

Lesachtal Programm A

Entdeckungsreise durch Kloster und Kirche!

Lesachtal Programm A

Abseits von Hektik und Trubel erlebt man in der unberührten und vielfach ausgezeichneten Landschaft des Lesachtales die Themen Tradition, Brauchtum, Handwerk, Religion und Natur hautnah mit. Ob am Mühlenweg in Maria Luggau, bei der Themenführung Kraftquelle Radegund oder bei einer erlebnisreichen Almwanderung – hier ist für Jeden das Passende dabei! Eine Rätselrallye und der Abstecher in den Erlebnispark Presseggersee versprechen Spaß und Abenteuer.


Highlights

  • Rundweg Kraftquelle Radegund
  • historische alte Handwerksbetriebe
  • Rätselralley
  • Almwanderung mit Lamas
  • Entdeckungsreise durch das Kloster
  • Erlebnispark Presseggersee
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Gasthof Luggau
Gasthof Luggau

Gasthof in ruhiger Lage!



Kloster Maria Luggau
Kloster Maria Luggau

Schlafen im historischen Kloster!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
119,90
Nächtigung, Verpflegung, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,30 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­94,00.

Detailprogramm

Tag

1

  • Mittagessen in der Unterkunft
  • Geschichtlicher Rundweg „Kraftquelle Radegund“
  • Erkundung des einstigen Lebens- und Wirtschaftsraumes
  • Inbetriebnahme der vorhandenen, historischen
  • Handwerksbetriebe (Alte Schmiede, Mühle, Kraftwerk)
  • Die Legende der heiligen Radegunde als Brotmutter
  • Anschließend Rückwanderung nach Maria Luggau entlang der Gail
  • Abendessen in der Unterkunft
  • Spannendes Abendprogramm mit Rätselrallye durch das Dorf

Tag

2

  • Möglichkeit zum Messebesuch in der Basilika
  • Almwanderung – mit den Lamas auf die Luggauer Alm: Mit vielen Spielmöglichkeiten am Wasser, Teich und Bergbach, Würstlbraten, Geschichtenerzählen und Maipfeiflschnitzen
  • Entdeckungsreise durch Kloster und Kirche am Abend
  • Anfänge der Wallfahrt in Maria Luggau

Tag

3

  • Erkunden des Mühlenweges Maria Luggau: In fünf alten Wassermühlen und der Brechelstube können wir alte Handwerkstechniken selbst ausprobieren:
  • Kornmahlen, Flachsbrecheln und den Wasserbetrieb in Gang setzen – hier können die SchülerInnen selbst aktiv werden!
  • Kino mit Almflair in der Ronahütte
  • Nach dem Mittagessen freuen wir uns auf einen abenteuerlichen Nachmittag im Erlebnispark Presseggersee.
  • Anschließend Heimfahrt
Kurzfristige Änderungen des Programmes vor Ort vorbehalten.

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info