Logo Jugend Aktiv

Lassing - Schule am Bauernhof

Schöne Zeit am Bauernhof!

 

 

Lassing - Schule am Bauernhof

Der Biohof der Familie Matlschweiger liegt mitten im Hochtal Lassing und ist der perfekte Ausgangspunkt für die Erlebnistage „Schule am Bauernhof“. Nach einem „Mini-Blitzkurs“ zum Bauern oder zur Bäuerin haben die Kinder einen guten Einblick in das Leben und Treiben in einer aktiven Bio-Landwirtschaft. Kühe melken, Hühnereier sammeln, Brot backen und Traktor fahren gehören mit zum Tagesablauf und versprechen, ein unvergessliches Erlebnis zu werden.
5-Tage-Programm auf Anfrage erhältlich!


Highlights

  • Go-Kart fahren
  • Klettern
  • Hofführung
  • Lagerfeuer
  • Oldtimer Automobilmuseum
  • Traktorfahrt
  • Brot backen
  • Kuh reiten
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Bio Kinder Bauernhof Matlschweiger
Bio Kinder Bauernhof Matlschweiger

Spezialisierter Bio-Kinder-Bauernhof - Jedes Zimmer hat sein eigenes Hühnernest!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
137,90
Nächtigung, Verpflegung, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,34 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­87,00.

Detailprogramm

Tag

1

10:00 UhrAnreise und Begrüßung am spezialisierten und auf Sicherheit geprüften Schule-Bio-Kinder-Bauernhof
  • Dorfbibliothek mit vielen Spielen und Büchern
  • das kuh-le Bauernhof-Diplom wird vorgestellt
12:00 UhrMittagessen am Bauernhof
13:30 UhrHofführung – Erster Kontakt im Stall mit den vielen Tieren das große Angebot am Hof kennen lernen.
Trampolinspringen, Go-Kart, Ballenklettern, Fußball, Billard, Tischtennis, Kletterwand, Traktorfahren, Sandplatz uvm.
15:30 UhrBesichtigung der Bio-Hackschnitzelanlage, am Rückweg Kühe treiben; danach Stallarbeit
17:00 UhrKühe melken
18:00 UhrAbendessen im Quartier
19:00 UhrKindertischlerwerkstatt: es entstehen tolle Werke. Wir bauen ein Flugzeug, eine Gitarre oder ein Schiff, basteln Fahrzeuge oder erfinden selbst die tollsten Bauwerke

Tag

2

09:00 UhrKräuterführung mit unserer ausgebildeten Kräuterpädagogin Heidi. Kennen lernen von Kräutern, Herstellen einer Kräutersalbe uvm. jedes Kind kann seine eigens zusammengestellte Salbe mit nach Hause nehmen.
11:00 UhrTraktor fahren: die Kinder können Alleine mit unserem speziellen Kindertraktor mit Anhänger durch den Parcours fahren.
12:00 UhrMittagessen am Biohof
13:00 UhrProgramm A:
    Traktorsafari zur historischen Burg Strechau (zweitgrößte Burg in der Steiermark) mit speziellem Programm, Kinderführung, Oldtimer Automobilmuseum

Programm B:
  • Traktorfahrt zum „Nichtl Gut“
  • Waldpädagoge und Förster Wolfgang führt uns durch seinen Lehrpfad. Interessantes zum Thema Wald-, Forst- und Jagdwirtschaft
16:30 Uhr

 

Kuh reiten - jedes Kind kann mit unserer Kuh Marlene eine Runde reiten.
Anschließend - Bauernhof Diplom
Fragen erarbeiten - Tiere füttern, betreuen, ausführen usw.
18:00 UhrAbendessen im Quartier
19:00 UhrLebkuchen oder Brot backen 
20:30 Uhrgemütlicher Abend am Lagerfeuer anschl. Nachtwanderung

Tag

3

09:00 UhrBauernhof Rätselrallye - letzte Fragen vom Bauernhofdiplom erarbeiten (wie viel Liter Wasser trinkt eine Kuh, wie viele Liter Milch braucht man für 1kg Butter usw.)
10:00 UhrGroße kuh-le Bauernhof-Diplomverleihung: Jeder bekommt eine Urkunde und eine Medaille.
12:00 UhrMittagessen im Quartier
anschließend Heimfahrt
Kurzfristige Änderungen des Programms vor Ort vorbehalten.

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info