Logo Jugend Aktiv

Ganzheitliches soziales Lernen - 5 Tage

Teamwork und Zusammenarbeit!

Ganzheitliches soziales Lernen - 5 Tage

Soziales Lernen ist Lernen, Aufgaben gemeinsam in der Gruppe zu lösen. Teamwork steht im Vordergrund – nur inder Zusammenarbeit mit anderen können Herausforderungengemeistert werden. Die so gewonnenen Erfahrungen und die gemeinsam erbrachte Leistung stärken den Zusammenhalt, fördern die Klassengemeinschaft und erhöhen die Kompetenz jedes Einzelnen, mit Unterschieden und Konflikten in der Gruppe umzugehen


Highlights

  • Abenteuer Holzknechtleben
  • Schmieden
  • Bombenbergung
  • Floßbau und Floßfahrt
  • Abenteuercamp
  • Lagerfeuerabend
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Gasthof Pension Kaspar
Gasthof Pension Kaspar

In der Natur zu Hause!



Hotel Freunde der Natur
Hotel Freunde der Natur

Freunde der Natur!



Ferienhotel Gut Enghagen
Ferienhotel Gut Enghagen

Umgeben von schöner Natur!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
ab € 235,90
Nächtigung, Verpflegung, Transfers vor Ort, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen haben Anspruch auf Abgeltung in Höhe der jeweils gültigen Tagessätze. Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden.

Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Zusätzlich werden Fahrt- und Nächtigungskosten gegen Beleg rückerstattet.

Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € 137,00.

Detailprogramm

Tag

1

12:15 UhrMittagessen im Quartier
13:15 UhrBegrüßung, Vorstellen
13:30 UhrAktivitäten zum Kennenlernen; Vertrauensübungen
18:00 UhrAbendessen im Quartier

Tag

2

09:00 - 12:00 Uhr 13:30 - 16:30 UhrAbenteuer Holzknechtleben
Spannende Abenteuer mit den Gerätschaften der Holzknechte erfordern Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Jeder Einzelne ist gefordert, im Mittelpunkt steht jedoch der Spaß.
12:15 UhrMittagessen im Quartier oder mit Lunchpaket
18:00 UhrAbendessen im Quartier
19:00 UhrSchmieden in der Huf- und Hackenschmiede
Gemeinsam gilt es, in der Huf- und Hackenschmiede Lindermayer einen „Klassennagel“ zu schmieden.

Tag

3

09:00 UhrDie Klasse als Team – Soziales Lernen
Im Team bewältigt die Klasse verschiedene Hindernisse wie z. B. den imaginären Gebirgsbach, die Bombenbergung oder ein Spinnennetz. Jede Übung kann in das praktische Leben und auf die Klassengemeinschaft übertragen werden.
12:15 UhrMittagessen im Quartier
13:30 UhrFloßbau und Floßfahrt: Aus vorgegebenen Materialien bauen die Schülerinnen und Schüler Floße, auf denen sie dann gemeinsam über den See paddeln. Im Vordergrund stehen Teamarbeit, Rücksicht aufeinander nehmen, gemeinsam das Ziel erreichen.
18:00 UhrAbendessen im Quartier

Tag

4

09:00 – 12:00 und 13:30 – 16:30 UhrFun & Action am Seil im Abenteuercamp
Körperliche Geschicklichkeit, Mut, Ausdauer und Kraft sowie Gleichgewicht und Körperspannung werden geschult. Wir erproben und lernen unsere innere Balance, Umsicht und Gelassenheit auch in schwierigen Situationen, sowie Nähe und Berührung zuzulassen.
12:30 UhrMittagessen im Quartier oder mit Lunchpaket
18:00 UhrAbendessen im Quartier
19:00 UhrLagerfeuerabend: Wir gehen Feuerholz sammeln, lernen, ein Lagerfeuer aufzubauen, grillen uns ein Stockbrot und hören spannende Geschichten am Lagerfeuer.

Tag

5

nach dem Frühstück gemütlich Koffer packen
anschließende Heimreise (ca. 09:00 Uhr)

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info