Logo Jugend Aktiv

Club Aktiv Mölltal

Wilde Wasser!

Club Aktiv Mölltal

Das Mölltal, mitten im Nationalpark Hohe Tauern gelegen, erfüllt alle Voraussetzungen für eine erlebnisreiche Schulsportwoche. Das angenehme Klima, eine herrliche Landschaft und viele Outdoor-Aktivitäten wie Rafting, Klettern, Canyoning oder Kajak hinterlassen lang anhaltende Eindrücke. Das Outdoorzentrum, direkt am Möllfluss gelegen, bietet den optimalen Ausgangsort für das Naturerlebnis Nationalpark.


Highlights

  • Goldwaschen
  • Rafting-Tour
  • Canyoning-Tour
  • Grillabend
  • Lagerfeuer
  • Kinderdisco
  • Teamwettbewerbe
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Erlebnisstadl
Erlebnisstadl

Erlebnisreiche Tage!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
135,90
Nächtigung, Verpflegung, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,30 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­99,00.

Detailprogramm

Tag

1

  • Begrüßung und Vorstellung der Guides, Präsentation des Ablaufes und Führung durchs Abenteuergelände
  • Mittagessen im Quartier
  • Goldwaschen: Mit der Schüssel in der Hand gehts zum Fragantbach. Eines der letzten ganz großen Abenteuer.
  • Abendessen Quartier
Abendprogramm: Aktivprogramme (Fußball, Volleyball, Federball, uvm.)

Tag

2

  • Rafting-Tour: Mit Wildwasserschwimmen, Brückensprung, Raftingtaufe usw.
  • Mittagessen im Quartier
  • Canyoning-Tour: Rutschend und springend geht es durch eine wildromantische, wasserführende Schlucht
  • Grillabend im Indianerdorf am Lagerfeuer:
  • Zeit für spannende Geschichten, Würstel und Fleisch, Steckerlbrot, Folienkartoffeln am offenen Lagerfeuer.
  • Kinderdisco mit Animation im urigen Erlebnisstadl

Tag

3

  • Sommerolympiade im Teambewerb mit Siegerehrung: Diverse Geschicklichkeitsübungen, Kistenklettern, Kletterwand, Seilrutsche, Giftfluss, Bogenschießen, Urschi, Bungeerunning uvm.; gemeinsam Höhen und Hindernisse zu überwinden, erfordert Zusammenhalt, Teamwork und gegenseitige Hilfestellung der Klasse/Gruppe. Eine spannende Herausforderung beginnt.
  • anschließend Heimfahrt
Kurzfristige Änderungen des Programmes vor Ort vorbehalten.

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info