Logo Jugend Aktiv

Bad Eisenkappel

Welt der Tropfsteine!

Bad Eisenkappel

Eisen regierte schon seit jeher diese Region. Bereits ab dem 15. Jahrhundert war Eisenkappel als Markt und Ursprungsgebiet für Metall und Salz ein Handelszentrum. Der Bergbau führte für die Bewohner zu relativem Wohlstand. Auch das Wasser spielt bis heute eine tragende Rolle in diesem Gebiet. Eine besondere Attraktion bieten seit 1987 die Obir-Tropfsteinhöhlen. In ihnen lernt man viel über das Leben der Bergknappen und kann sich von den zauberhaften Formen der unterschiedlichen Tropfsteine beeindrucken lassen. Ein unvergessliches Schauspiel!


Highlights

  • Geoparkzentrum
  • Erlebniswanderung
  • Wassererlebniswelt Trögener Klamm
  • Brot selbst backen
  • Imkerzentrum
  • Vogelpark
  • Sablatnigmoor
  • Obir Tropfsteinhöhlen
Info-Pdf herunterladen

Unterkünfte

Gasthaus Podobnik
Gasthaus Podobnik

Am Ortsrand von Bad Eisenkappel!



Teilnahmegebühr/
SchülerIn
119,90
Nächtigung, Verpflegung, Transfers vor Ort, Besichtigungen, Reiseleitung

Jetzt buchen

In drei einfachen Schritten zu Ihrer Schulreise!

Buchung starten

Lehrerinformation

Die teilnehmenden LehrerInnen erhalten pro Tag eine Pauschalvergütung von € 25,30 + Nächtigung + eventuelle Fahrtkosten (gegen Beleg).
Für die Verrechnung ist das in der Direktion aufgelegte Formular zu verwenden. Die Einreichung erfolgt auf dem Dienstweg. Für Verpflegung und Nächtigung bezahlt die betreffende Begleitperson € ­78,00.

Detailprogramm

Tag

1

  • Mittagessen
  • Begrüßung und Programmbesprechung
  • Erlebniswanderung auf ehemaligem Meeresgrund durch die Trögerner Klamm: Wasser stauen, Seilbahn-Rutsche, Steinwurfpfanne treffen und Balancieren am Balken in der „Wassererlebniswelt Trögerner Klamm“
  • Abendessen

Tag

2

  • Backe dir selbst dein Brot – dies auf einem Hof, wo der Bauer mit Hilfe seiner Arbeitsgeräte den Blick für alltägliche Gefahren schärft
  • Ab 25. Juni: „Alles rund um die Biene“ mit Besuch des Imkerzentrums und Verkostung der Bienenprodukte
  • Mittagessen
  • Besuch des Vogelparks am Turnersee (Greifvögel, Kraniche, Kakadus, Turakos, Pfaue, Papageien uvm. hautnah erleben)
  • Besuch des Sablatnigmoores oder Baden im solarbeheizten Erlebnis-Freibad
  • Abendessen

Tag

3

  • Besuch des Geoparkzentrums - Geologie spannend und vielschichtig erleben.
  • Zauber und Erlebnis geheimnisvoller, unterirdischer Wunderwelten – Obir Tropfsteinhöhlen
  • Mittagessen und Anschließend Heimfahrt

 

Abendgestaltung (Auswahlmöglichkeit):

  • Kinder-Disco
  • Fackelwanderung
  • Fußballplatzbenützung
Warme Kleidung, festes Schuhwerk und Regenbekleidung unbedingt erforderlich. Jede Schule erhält zum Abschluss eine Foto-CD ihrer Reise.
Kurzfristige Änderungen des Programmes vor Ort vorbehalten.

Jugend aktiv Veranstaltungs-Gesellschaft mbH
Tessendorfer Straße 35
9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (0) 463 / 91 45 35
Mobil: +43 (0) 664 / 85 88 971
Fax: +43 (0) 463 / 91 81 84
E-Mail: office(at)jugend-aktiv.info